Kontakt | Presse

Ein Verband. Ein Ziel. Viele Chancen!

Zur Sub-Navigation Ärzte

Angebote Ärzte


Aktuelle Stellenangebote für Ärzte. Zur Kontaktaufnahme rufen Sie uns an, schreiben eine E-Mail mit dem Chiffre-Code oder nutzen unser Antwort-Formular. Wir leiten Ihre Anfrage dann weiter.



48 Einträge

Nephrologisches Zentrum Villingen-Schwenningen sucht Fachärztin/Facharzt für Nephrologie

Region: 78052 Villingen-Schwenningen Chiffre: #760

Sie möchten in einem innovativen und anspruchsvollen nephrologischen Umfeld arbeiten und Ihre Kompetenzen einbringen und erweitern?
Dann sind Sie hier richtig!

Die überörtlich tätige Nephrologische Praxis in Villingen-Schwenningen sucht eine/einen Fachärztin/Facharzt für Nephrologie.

Sie sind eine kommunikationsstarke, teamfähige Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft und hoher nephrologischer Kompetenz

Sie erwartet:

  • Gesamtes Spektrum ambulanter und klinischer Nephrologie in großem Einzugsgebiet
  • Intensive Zusammenarbeit mit kooperierenden Kliniken des Einzugsbereiches (Konsiliartätigkeit)
  • Medizinische Fortbildung und Kongressbesuche
  • Coaching in Personalführung und Betriebswirtschaft
  • Teamwork in großem Kollegen- und Mitarbeiterkreis mit Begeisterung für das Fach Nephrologie
  • Modelle der Zusammenarbeit reichen vom Angestelltenverhältnis bis zu einer späteren Assoziation
  • Positive Work-Life-Balance in einer innovativen Region

Wurde Ihr Interesse geweckt?

  • Das Zentrum freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per Mail an Dr. Olaf Hergesell (hergesell@nephrologie-vs.de) (bitte sämtl. Anlagen als PDF-Datei). Nephrologisches Zentrum Villingen-Schwenningen, Albert-Schweitzer- Str. 6, 78052 Villingen-Schwenningen. Informationen über www.nephrologie-vs.de

    Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne telefonisch an 07721 -9985-0 (Ansprechpartner) Dr. Olaf Hergesell/Dr. Thomas Weinreich.

Antworten

Nieren- und Diabeteszentrum Saarbrücken sucht eine/n Fachärztin/Facharzt Innere Medizin und Nephrologie im Angestelltenverhältnis und/oder in Assoziation.

Region: Saarland/Saarbrücken PLZ-Bereich: 66 Chiffre: #749

Nieren- und Diabeteszentrum Saarbrücken - eine Gemeinschaftspraxis mit 49 Dialyseplätzen in Innenstadtlage sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachärztin/einen Facharzt Innere Medizin und Nephrologie im Angestelltenverhältnis und/oder in Assoziation.

Ausführliche Stellenbeschreibung

Antworten

Das Dialysezentrum Delmenhorst sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Weiterbildungsassistenten (m/w)

Region: Delmenhorst Chiffre: #708

Das Dialysezentrum Delmenhorst sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Weiterbildungsassistenten (m/w) mit abgeschlossener internistischer Weiterbildung oder im letzten Abschnitt der internistischen Weiterbildung. Eine Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin und Nephrologie für 18 Monate liegt vor.

Ausführliche Stellenbeschreibung

Antworten

Weiterbildungsassistent (m/w/d) 50-100% gesucht

Region: Großraum Stuttgart; PLZ-Bereich: 70 Chiffre: #763

Das mittelgroße Nierenzentrum im Großraum Stuttgart verfügt über eine nephrologische und kardiologische Praxis. Das gesamte Spektrum von Hämodialyseverfahren, Peritonealdialyse und Lipidapheresen wird angeboten. Die nephrologische Sprechstunde umfasst alle Gebiete der Nephrologie (inkl. Hypertonie, Autoimmunerkrankungen, Transplantationsnachsorge, Fettstoffwechselstörungen etc.). Das Team nimmt sich ausreichend Zeit für die Patienten und bietet eine eigenverantwortliche und gleichzeitig unterstützte Tätigkeit an. Alle Inhaber besitzen die Weiterbildungsbefugnis für 18 Monate Innere Medizin und Nephrologie.

Antworten

Nephrologe oder FA für Innere Medizin zur Assoziation gesucht (18 Mon. WB Nephrologie möglich)

Region: Norddeutschland; PLZ-Bereich: 25 Chiffre: #761

Nephrologische Gemeinschaftspraxis mit 2 Standorten an der Nordsee (Heide und Eddelak bei Brunsbüttel) und nephrologischer Kooperation mit dem örtlichen Schwerpunktklinikum (Dialysebetreuung und Fachkonsile) sucht Internisten mit oder ohne TG Bezeichnung Nephrologie zur zeitnahen Assoziation nach 6-monatiger job-sharing-Phase und anschl. Übernahme der Vollzulassung eines ausscheidenden Kollegen. Es erwartet Sie ein gleichberechtigtes Kollegen-Team im Alter von 43-55J., ein harmonisches Arbeitsumfeld, eine gute "work-life-balance" und eine Küstenregion mit attraktiven Wohn- und Freizeitmöglichkeiten: Arbeiten, wo andere Urlaub machen!
Die etablierte, stetig wachsende Praxis deckt seit 1995 engagiert das gesamte Spektrum der Nephrologie, incl. aller Hämodialyseverfahren, Peritonealdialyse, Lipidapherese, Versorgung Nierentransplantierter, ambulante Nieren-PE etc., ab.

Antworten

Nephrologische/diabetologische Praxis in Bayern sucht Nephrologen/-in

Region: Bayern; PLZ-Bereich 90 Chiffre: #759

Nephrologische/diabetologische Praxis mit Dialyseabteilung und Klinikanbindung in Bayerischer Großstadt sucht Nephrologen/-in zur Anstellung. Spätere Assoziation erwünscht.

Antworten

Nephrologische Schwerpunktpraxis im Süden Schleswig-Holsteins mit zwei angeschlossenen Dialysezentren sucht Weiterbildungsassistenten/-in Nephrologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Region: Schleswig-Holstein / Hamburg; PLZ-Bereich: 25 Chiffre: #758

Die 1988 gegründete nephrologische Schwerpunktpraxis befindet sich verkehrsgünstig gelegen ca. 35 km von Hamburg entfernt im Süden Schleswig-Holsteins.
Gesucht wird ein/e Weiterbildungsassistent/-in mit abgeschlossener internistischer Weiterbildung für die Schwerpunktbezeichnung Nephrologie in Voll-/oder Teilzeit. Hierfür liegt eine Weiterbildungsbefugnis für 18 Monate vor.
Die Praxis bietet das gesamte Spektrum der Nephrologie, einschließlich aller Dialyseverfahren (Heim-HD, Zentrums-HD/PD), Lipidapherese, Transplantationsvor- und nachsorge; Beratung, Früherkennung und Behandlung von Nieren- und Bluthochdruckerkrankungen an. Es besteht auch eine Zusammenarbeit mit dem örtlichen Krankenhaus.
Geboten wird die Möglichkeit, 18 Monate der Weiterbildung zum Nephrologen gemäß Curriculum im ambulanten Bereich im Zentrum zu absolvieren, ein erfahrenes Kollegium, einen modernen und sicheren Arbeitsplatz, sowie die Möglichkeit einer weiteren Zusammenarbeit nach erfolgreicher Absolvierung der Facharztausbildung.

Antworten

Von der Klinik in die Praxis! Nephrologe / Nephrologin zur Mitarbeit in einem Dialysezentrum mit Klinikanschluss gesucht

Region: Bayern /Schwaben, PLZ-Bereich 87 Chiffre: #757

Zur Unterstützung des Ärzteteams wird ein Nephrologe bzw. eine Nephrologin zur Anstellung auf Basis einer Teilzeittätigkeit von bis zu 75% gesucht (auch 50% möglich). Somit ist neben der ärztlichen Tätigkeit in einem großen Dialysezentrum genügend Freiraum für Lebensqualität und Familie in einer attraktiven Urlaubsregion mit hohem Freizeitwert (gute Verkehrsanbindung nach Ulm / Augsburg / München) gewährleistet. Eine adäquate Vergütung ist selbstverständlich!

Als Vorteil des Dialysezentrums ist die Anbindung an ein Krankenhaus mit breitem Versorgungsspektrum zu sehen.

Eine fachkompetente und menschlich zugewandte Versorgung der Dialysepatienten steht im Vordergrund. In erster Linie wird jedoch eine kollegiale, unkomplizierte, freundliche ärztliche Zusammenarbeit angestrebt. Sie erwartet ein offenes, freundliches Team. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Antworten

Eigenständige nephrologische Praxis an der Nordsee

Region: Nordsee, PLZ-Bereich: 2 Chiffre: #756

sucht Internisten/in mit Dialyseerfahrung oder Nephrologen/in

- Arbeiten in der reizvollen Nordseeregion (Urlaubsgebiet mit vielen Freizeitmöglichkeiten) -

An unseren Standorten mit jeweiliger Klinikanbindung bieten wir unseren Patienten das gesamte Spektrum ambulanter und klinischer Nephrologie. Unser Angebot umfasst sämtliche Nierenersatzverfahren inkl. Apherese und Immunabsorption sowie aller Heimdialysebehandlungen. Wir arbeiten eng mit den ortsansässigen Kliniken zusammen (Konsiliarwesen, Nierenersatztherapie, nephrologische Betreuung auf Intensivstationen, etc.). Unsere Ambulanz betreiben wir mit hohem Engagement, hiervon profitiert auch ein großer Anteil transplantierter Patienten. Dabei legen wir viel Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den kooperierenden Transplantationszentren. Unser Ziel ist stets eine optimale, individuell abgestimmte Behandlung unserer Patienten. Wegen einer kontinuierlich positiven Entwicklung und wegen des Ausbaus unserer Arbeitsfelder inkl. Erweiterung der Therapieverfahren suchen wir nun einen zu uns passenden Kollegen (m/w/d). Mögliche Modelle einer Zusammenarbeit reichen vom Angestelltenverhältnis in Voll- oder Teilzeit mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf bis hin zur Assoziation. Eine nephrologische Weiterbildungsmöglichkeit über 1,5 Jahre ist gegeben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und sind darauf gespannt Sie kennenzulernen.

Antworten

Die Praxis & Dialyse am Klinikum Spandau sucht eine/n Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie im Angestelltenverhältnis

Region: Berlin, PLZ-Bereich: 13 Chiffre: #755

Die Gemeinschaftspraxis liegt im Nordwesten Berlins auf dem Gelände des Vivantes Klinikum Spandau. Die Tätigkeitsbereiche umfassen in drei Säulen die ambulante nephrologische Sprechstunde, die ambulante Dialyse und die enge Kooperation mit dem Klinikum Spandau für stationäre Patienten mit nephrologischen Fragestellungen und Dialyse.
Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie im Angestelltenverhältnis. Die Praxis wünscht sich von dem neuen Kollegen fundierte Fachkenntnisse, eine fröhliche und empathische Persönlichkeit und gute Kommunikationsfähigkeit mit Patienten sowie Mitarbeiter/innen. Das Team freut sich auf Bewerbungen.

Antworten

Großes nephrologisches Zentrum im Südwesten/Schwarzwald sucht ab sofort Fachärztin/Facharzt für Nephrologie

Region: Baden-Württemberg, Südwesten, Schwarzwald, PLZ: 7 Chiffre: #754

Das Zentrum sucht ab sofort eine/n Fachärztin/Facharzt für Nephrologie mit hoher Motivation zur Mitarbeit in einem innovativen und kollegialen nephrologischen Team . Das Zentrum bietet das gesamte Spektrum ambulanter und klinischer Nephrologie an verschiedenen Standorten an. Dies umfasst selbstverständlich alle extrakorporale Blutreinigungsverfahren incl. Aphereseverfahren und alle Heimdialyseverfahren. Eine enge und intensive Zusammenarbeit mit allen Kliniken im Einzugsbereich (Konsiliartätigkeit, Nierenersatzverfahren auf Intensivstationen/Fortbildung und Weiterbildungsaktivitäten) garantiert die nephrologische Vollversorgung aller Patienten unseres Einzugsgebietes auf hohem medizinischen Niveau. Der Anspruch des Zentrums ist, eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Arbeiten in einem motivierenden Umfeld anzubieten. Dabei gehört es zur Unternehmensphilosophie bei Interesse auch zusätzliche Weiterbildungsmöglichkeiten und Coachings in z.B. Personalführung und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen zu ermöglichen.
Das Zentrum ist an einer langfristigen Bindung und Mitarbeit sehr interessiert. Mögliche Modelle einer Zusammenarbeit reichen vom Angestelltenverhältniss bis zu einer späteren paritätischen Assoziation. Eine Teilzeitbeschäftigung ist auf Wunsch möglich. Das Ärzteteam freut sich auf ein Kennenlernen und die weitere Vorstellung der Möglichkeiten.

Antworten

Interessiert an Lebensqualität statt "Schmerzensgeld"…?

Region: Ostwestfalen-Lippe, PLZ-Bereich: 3 Chiffre: #752

Privates Dialyse-Zentrum und internistische Facharztpraxis in Ostwestfalen-Lippe mit hervorragenden Perspektiven, effizient geführt durch kaufmännische Leitung, implementierten Strukturen und Prozessen, modernstem technologischen Standard, perfektem Mix aus versierten, erfahrenen und jungen, hochmotivierten, top geschulten MA, sucht Nephrologen/Nephrologin, zur Anstellung in Teil- oder Vollzeit und/oder zur Assoziation. In dieser Praxis macht jeder was er am besten kann, der Arzt/die Ärztin kann/soll sich ausschließlich auf die reine Medizin fokussieren.

Antworten

Nephrologische Schwerpunktpraxis in attraktiver Lage von Lübeck mit zwei angeschlossenen Dialysezentren sowie Klinikanbindung sucht ab Mitte 2021 Nephrologin/Nephrologen zur Assoziation.

Region: Norddeutschland, Schleswig-Holstein Chiffre: #751

Die 1979 als erste in Schleswig-Holstein gegründete nephrologische Schwerpunktpraxis befindet sich in attraktiver Lage nahe der Lübecker Altstadt und verfügt über zwei angeschlossene Dialysezentren in Lübeck und in Travemünde. Außerdem werden als Nephrologische Schwerpunkteinheit die Sana Kliniken Lübeck betreut.
Die Praxis bietet Beratung, Früherkennung und Behandlung von Nieren- und Bluthochdruckerkrankungen. Dabei wird u. a. auf diagnostische Verfahren wie Ultraschall, Farbdoppler, EKG, Urinanalysen, Hormondiagnostik und Langzeitblutdruckmessung zurückgegriffen. In der Lübecker Praxis und in Travemünde stehen insgesamt 44 Dialyseplätze zur Verfügung. Zudem werden den Patienten auch Apheresen angeboten – die Praxis ist in Lübeck das größte Zentrum für Bauchfelldialyse (CAPD).
Gemeinsam arbeiten die drei Praxispartner mit ihrem Team daran eine individuelle, menschennahe, richtige und angemessene Medizin zu leisten, die letztlich das Ziel verfolgt, Dialyse zu verhindern. Wo dies nicht gelingt, wird eine individualisierte Nierenersatztherapie angeboten.
Ab Mitte 2021 möchte der Seniorpartner seinen Kassenarztsitz als Nephrologe, nach über 30 Jahren erfolgreicher Tätigkeit in der Nephrologie, abgeben. Dem zukünftigen Nachfolger bietet sich hiermit die Möglichkeit sich (zunächst) über einen halben Kassenarztsitz in die zukünftige Weiterentwicklung der Praxis und das harmonische Team einzubringen. Auch weitere Modelle des Praxiseinstiegs sind diskutabel.
Als anspruchsvolles Zentrum unter der Leitung von Professoren wird von einem neuen Partner, neben der Qualifikation als Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie und fundierten Fachkenntnissen, auch Erfahrung durch mehrjährige Stellung in selbstständiger Position (Oberarzt o.ä.) erwartet.
Einen ersten Eindruck des Zentrums gibt die Webseite www.dialyse-luebeck.de

Antworten

Nephrologische Schwerpunktpraxis mit Dialysezentrum in attraktiver Lage in Nordbaden sucht Nephrologin / Nephrologen zur Anstellung. Es besteht die Option, dass eine spätere Anteilsübernahme vereinbart wird – auch mit einem flexiblen Übergangsmodell.

Region: Baden-Württemberg Chiffre: #746

Die Praxis ist langjährig etabliert und verfügt durch regelmäßige Investitionen über eine moderne technische Ausstattung in ansprechenden Räumlichkeiten. Ein über viele Jahre gewachsenes Team von engagierten und kompetenten MFA und Krankenpflegekräften trägt zu einem strukturierten und geordneten Arbeitsumfeld bei. Ärztliche Notdienste können auf Wunsch an Vertreter abgegeben werden. Standort und Region zeichnen sich durch vielfältige Bildungs- und Kulturangebote aus und bieten insbesondere jungen Familien mit Kindern eine hohe Lebensqualität.

Antworten

Attraktive nephrologisch-diabetologische Schwerpunktpraxis in Bochum sucht Nephrologen/Nephrologin als Nachfolge für eine ausscheidende Praxisgründerin.

Region: Nordrhein-Westfalen, Bochum, PLZ-Bereich: 4 Chiffre: #745

Nach initial angestellter Tätigkeit, vorzugsweise ab Mitte 2020, wird ein kurz- bis mittelfristiger Einstieg als Teilhaber/in in der modernen Gemeinschaftspraxis mit freundlichem Team angeboten.

Die Praxis betreut ca. 130-140 Dialysepatienten, es werden alle Dialyseverfahren (Peritonealdialyse, Hämodiafiltration als Routineverfahren, Hämodialyse, Hämofiltration, Heimhämodialyse ) sowie Lipidapheresen durchgeführt. Im Rahmen der nephrologischen Ambulanz werden ca. 100 nierentransplantierte und kombiniert Pankreas-/Nierentransplantierte Patienten versorgt. Konsiliarisch betreut das Team das nahe gelegene Universitätsklinikum und führt für Patienten von Bochumer Krankenhäusern die interkurrenten Dialysen durch.

Die Praxis ist als diabetologische Schwerpunktpraxis zugelassen. Es besteht die volle Weiterbildungsberichtigung für die Schwerpunktbezeichnung Diabetologie.

Antworten

Nephrologe/Nephrologin für nephrologisch/kardiologische Gemeinschaftspraxis mit Dialyse gesucht

Region: Baden-Württemberg, PLZ-Bereich: 7 Chiffre: #744

Gesucht wird ein/e engagierte/r Nephrologe/Nephrologin zur Nachfolge oder im Job Sharing-Modell in gut etablierter nephrologisch/kardiologischer Gemeinschaftspraxis mit Dialyseversorgung. Auch ein Anstellungsverhältnis mit evtl. späterter Assoziation oder Nachfolge ist denkbar.
Tätigkeit umfasst Ambulanz/Transplantmedizin/HD/HDF/PD im Praxiszentrum, ausserdem Konsiltätigkeit und Akutdialyse im naheliegenden Krankenhaus. Landschaftlich sehr reizvolle Lage in schöner Stadt im südlichen Schwarzwald mit guter Infrastruktur (Schulen usw.).

Antworten

Weiterbildungsassistent (m/w/d) 50% gesucht

Region: Heidelberg, Baden Württemberg, PLZ-Bereich: 69 Chiffre: #743

Die Gemeinschaftspraxis für Nephrologie und Dialyse liegt im Herzen von Heidelberg / Baden Württemberg.
Gesucht wird Unterstützung für das nette, sehr gut zusammenarbeitende Ärzteteam. Geboten wird abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Arbeit in Dialyse und Ambulanz, Transplantationsvorbereitung und Nachsorge, Sonographie.

Die Praxis bietet 1 Jahr nephrologische Weiterbildung in Nephrologie und ggf. auch weitere Zusammenarbeit.

Antworten

Dialysepraxis Glauchau sucht Nephrologen/in zur Anstellung und bei Interesse zeitnahen Assoziation

Region: Chiffre: #742

Gesucht wird für die Internistisch-Nephrologische Praxis mit Dialysezentrum in Glauchau (Sachsen) eine/n angestellte/n Nephrologin/Nephrologen in Voll- oder Teilzeitanstellung.
Biete: etablierte Praxis, überdurchschnittliche Bezahlung, sehr freundliches Team, breites nephrologisches Spektrum Hämodialyse, Peritonealdialyse , Transplantationsnachsorge einschließlich internistische und nephrologische Sprechstunde. Sie erwarten ein stabiler Patientenbestand und Kooperationen mit benachbarten Krankenhäusern. Es besteht eine flexible und zeitnahe Möglichkeit zur Assoziation.

Die Große Kreisstadt Glauchau liegt verkehrsgünstig an der A4 und B175. In kurzer Fahrzeit erreichen Sie die Großstädte wie Chemnitz, Gera oder Zwickau (25 min). Aber auch nach Dresden, Leipzig oder Erfurt schafft man es in ca. 1Std. Kulturell bietet die Stadt ein Theater, ein Doppelschloss mit Museum und Kunstgalerie, eine Stadthalle. Erholung finden Sie am Stausee oder den zahlreichen Parkanlagen in und um die Stadt. Bei Kindern sind das Stadtbad, das Tiergehege und die Stadtbibliothek sehr begehrt. Durch die dichte Besiedlung der Region bestehen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für einen gesunden Ausgleich zwischen Arbeit und Freizeit.

Antworten

Nierenzentrum mit zwei Standorten im PLZ Bereich 4 sucht Nephrologin/-en zur Anstellung, mit Möglichkeit der späteren Assoziation

Region: PLZ-Bereich: 4 Chiffre: #741

Nephrologische Praxis und Dialysezentrum mit zwei Standorten im PLZ Bereich 4 mit guter Verkehrsanbindung an die Räume Köln/Düsseldorf und das Ruhrgebiet sucht gut ausgebildete/-n Nephrologin/-en zunächst im Angestelltenverhältnis je nach Absprache in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Es liegt eine Weiterbildungsermächtigung zum Nephrologen für 12 Monate vor, so dass auch der letzte Abschnitt der Weiterbildung in der Praxis ambulant erfolgen könnte. Neben der ambulanten Hämodialyse und einer großen Praxis mit dem gesamtem nephrologischem Spektrum und der Betreuung von Nierentransplantierten wird die Lipidapherese durchgeführt. Es besteht eine Klinikanbindung und es werden konsiliarische Tätigkeiten und Dialyse auf der Intensivstation im Krankenhaus vor Ort durchgeführt. Es werden berufliche Perspektiven zur Weiterentwicklung sowie geregelte Arbeitszeiten geboten. Wünschenswert ist eine langfristige Zusammenarbeit verbunden mit Vertrauen. Eine spätere Assoziation ist möglich.

Antworten

Überregionales Nieren- und Diabeteszentrum in Mittelfranken sucht sympathische(n) Nephrologen/in

Region: Mittelfranken, PLZ: 91 Chiffre: #739

Flexible Möglichkeit der Mitarbeit als Nephrologe/in in einem Dialyse- und Apheresezentrum in mittelfränkischer Residenzstadt und den beiden angegliederten Zweigpraxen und Dialysezentren. Für den zweiten Behandlungsschwerpunkt Diabetologie besteht die Möglichkeit der diabetologischen Weiterbildung. Gewünscht wird eine vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit im gesamten Team.

Antworten

Leben und leben lassen

Region: Oberbayern, PLZ-Bereich: 84 Chiffre: #737

Gut eingeführtes Dialysezentrum in Region mit hohem Freizeitwert und Großstadtanbindung sucht Nephrolgin/en oder Internisten in fortgeschrittener Weiterbildung zur Anstellung.
Nephrologische Ambulanz, Konsiliartätigkeit, Klinikanbindung (Akademisches Lehrkrankenhaus), alle gängigen Blutreinigungsverfahren.
Es handelt sich um eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten.
Gründliche Einarbeitung, hervorragende "work-life-balance", attraktives Umfeld mit hoher Lebensqualität.
Langfristige Perspektive und angemessene Rahmenbedingungen werden garantiert.

Antworten

Dialysezentrum im Großraum Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt FA für Innere Medizin/ Nephrologie (m/w) zur Verstärkung

Region: Hamburg PLZ-Bereich: 22 Chiffre: #734

Dialysepraxis im Großraum Hamburg mit zwei Nebenbetriebsstätten und langjähriger Kooperation mit einem Krankenhaus der Maximalversorgung sucht versierten Nephrologen (m/w) in Assoziation oder Anstellung. Das Zentrum führt alle Dialyseverfahren durch mit einem Schwerpunkt auf Online-Hämodiafiltration, daneben Lipidapheresen, Periteonaldialysen. Im Rahmen der umfangreichen Krankenhauskooperation fallen Akutdialysen, High-Cut-Off-Dialysen, Plasmapheresen, Konsiliartätigkeit an. Die Praxis ist nicht industriegebunden, arbeitet überwiegend mit Nikkisomaschinen (z.B. DBB-EXA) und sucht einen klinisch erfahrenen Kollegen (m/w) zur Verstärkung des Teams.

Antworten

MVZ mit Klinikanbindung im PLZ-Bereich 6 sucht Facharzt für Innere Medizin/Nephrologie (m/w)

Region: PLZ-Bereich 6 Chiffre: #733

MVZ mit Klinikanbindung und ambulanter Dialyse im PLZ-Bereich 6 sucht eine Kollegin/einen Kollegen in Voll- oder Teilzeit. Spätere Assoziation ist möglich. Bei Interesse Probearbeit gewünscht.

Antworten

Nephrologe/in in Voll- oder Teilzeit gesucht

Region: PLZ-Bereich 49, Norddeutschland Chiffre: #728

Nephrologische Praxis mit Dialysezentrum und Krankenhausanbindung sucht ärztliche Verstärkung in Voll- oder Teilzeit. Geboten werden attraktive Arbeitsbedingungen sowie eine gute Bezahlung.

Antworten

Das Nierenzentrum Neubrandenburg sucht Internistin/Internist, Nephrologin/ Nephrologen zur Anstellung

Region: Mecklenburg-Vorpommern; PLZ-Bereich: 17 Chiffre: #726

Das Nierenzentrum Neubrandenburg mit 3 Standorten (2 LC-Dialysen) und direkter Anbindung und Kooperation zum Klinikum vor Ort sucht neuen Kollegen (m/w) zur Anstellung.
Angeboten wird Dialyse (HD, PD, LDL-Apherese) und Nephrologische Ambulanz und dabei 18 Monate ambulante Weiterbildung Nephrologie. Durch die Zusammenarbeit mit dem Klinikum (Dialysen auf den Intensivstationen, Plasmapheresen, Nephrologische Konsile, Nierenbiopsien) liegt eine 18 Monate Weiterbildungsermächtigung stationäre Nephrologie vor.

Antworten

Das Nierenzentrum Neubrandenburg sucht Weiterbildungsassistent (m/w) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Region: Mecklenburg-Vorpommern; PLZ-Bereich: 17 Chiffre: #725

Eine Weiterbildungsermächtigung liegt vor für:
6 Monate Basis-Weiterbildung Innere Medizin
18 Monate ambulante Nephrologie
18 Monate stationäre Nephrologie

Antworten

Nephrologe (m/w) für leitende Position in nephrologischer Praxis mit Dialysezentrum in Niedersachsen gesucht

Region: Niedersachsen Chiffre: #723

Für eine leitende ärztliche Position in einem Dialysezentrum mit Krankenhausanbindung wird ein/e Facharzt/ Fachärztin für Nephrologie gesucht.
Es wartet auf Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in kollegialem und fachlich kompetentem Umfeld mit einem sympathischen Dialyse Team.
Eine der Position entsprechende attraktive Vergütung ist selbstverständlich.
Das Zentrum befindet sich in einer familienfreundlichen Stadt in Niedersachsen mit sehr guter Infrastruktur sowie zahlreichen Sport- und Freizeitangeboten.

Antworten

Dialysezentren in Norddeutschland suchen Internistin/Internist, Nephrolgin/Nephrologen

Region: PLZ-Bereich: 2 Chiffre: #722

Die Fachärztliche Gemeinschaftspraxis betreibt fünf Standorte in Norddeutschland. Vier der Standorte haben eine direkte Anbindung und Kooperation mit dem Krankenhaus vor Ort. An einem Haus der maximalen Versorgung wird zudem die Abteilung für stationäre Nephrologie geleitet. Den ca. 500 Dialysepatienten werden alle Nieren-Ersatzverfahren angeboten; im Bereich der Peritoneal-Dialyse liegt eine der Stärken.
Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kollegen/in zur Verstärkung des aktuell zehnköpfigen Teams. Eine Assoziation ist wünschenswert.
Als Kollege/in erwartet Sie ein engagiertes Team, das kollegiales Miteinander pflegt, Interesse an Entwicklung hat und zukunftsorientiert ist.
Sollte die Anzeige Ihr Interesse geweckt haben, freut sich die Praxis auf Ihre Bewerbung!

Antworten

Weiterbildungsassistent/in Innere Medizin, Nephrologie oder Allgemeinmedizin in Zwickau gesucht

Region: Westsachsen PLZ-Bereich: 08 Chiffre: #721

Große Dialysepraxis mit Ambulanz. Alle Verfahren (HD, PD, Lipidapherese). 18 Monate Weiterbildungszeit Innere Medizin/Nephrologie. Flexible Arbeitszeit. Teilzeit möglich. Gutes Gehalt.

Antworten

Internistische Berufsausübungsgemeinschaft mit angeschlossenen Dialyse- und Apherese- Zentrum im PLZ- Gebiet 34 sucht Nephrologin/Nephrologe zur Assoziation / Anstellung.

Region: Nordhessen PLZ-Bereich: 34 Chiffre: #712

Aufgrund der ländlichen Region ist die Praxis vom Internistischen Leistungsspektrum breit aufgestellt und eine zusätzliche Qualifikation neben der Nephrologie wäre wünschenswert. Ideal wären Gastroenterologie oder Rheumatologie, stellen jedoch keine Voraussetzung dar.

In direkter Nachbarschaft zum Dialysezentrum und der Praxis wird ein Belegkrankenhaus mit 10 internistischen Betten und einem Gefäßchirurgischen Schwerpunkt mit ca. 75 Betten betreut. In einem Krankenhaus der Grundversorgung wird eine ausgelagerte Betriebsstätte betrieben und es wird sehr eng und freundschaftlich mit den Kollegen zusammengearbeitet.

Neben den interessanten Internistischen Herausforderungen bietet gerade die ländliche Region einen hohen Freizeitwert ohne auf ein breitgefächertes Schulbildungssystem verzichten zu müssen. Die Seen in der Nähe ermöglichen den Wassersport und laden zu langen Wanderungen ein. Ideale Voraussetzungen für Reiter, Jagdinteressierte und Golfer finden sich. Die Freizeitaktivitäten sind ohne Probleme in den Tagesablauf zu integrieren. Die gute Infrastruktur ermöglicht bei überschaubaren Immobilienpreisen eine gute Verbindung zu den Städten Berlin, Hamburg und Frankfurt Flughafen. Die Dokumentastadt Kassel und Paderborn sind in unmittelbarer Nachbarschaft.

Sie werden ein aufgeschlossenes engagiertes Praxisteam erleben und mit ihnen gemeinsam ihre Zukunft gestalten, den Seniorpartner entlasten und seinen Platz zu einem klar definierten Zeitpunkt einnehmen. Andere Formen einer möglichen Zusammenarbeit sind durchaus vorstellbar und sollten besprochen werden.

Antworten

Mitteldeutsches Dialyse- und Apheresezentrum sucht Nephrologin/Nephrologen

Region: Westdeutschland Chiffre: #705

Mitteldeutsches Dialyse- und Apheresezentrum sucht Nephrologin/Nephrologen zur Assoziation und bei Interesse Weiterführung.

Antworten

Nephrologische Praxis mit drei Standorten im Süddeutschen Raum (PLZ 8 und 9) sucht engagierten Internisten/Nephrologen, Diabetologen DDG (m/w)

Region: Süddeutschland Chiffre: #699

Nephrologische Praxis mit drei Standorten im Süddeutschen Raum (PLZ 8 und 9) sucht engagierten Internisten/Nephrologen, Diabetologen DDG (m/w). Geboten wird ein interessantes Tätigkeitsfeld für einen dynamischen, flexiblen und motivierten neuen Kollegen. Das junge und hochmotivierte Team engagiert sich innerhalb eines breiten nephrologischen Spektrums einschließlich sämtlicher Nierenersatzverfahren und Apherese. Durch die Klinikanbindung zweier Praxisstandorte werden konsiliarische Tätigkeiten inkl. Akutdialysen erbracht. Eine Weiterbildungsermächtigung im Schwerpunkt Nephrologie für 18 Monate ist vorhanden. Als zertifiziertes Diabeteszentrum DDG ist die Prävention ein wesentlicher Leitgedanke des ärztlichen Handelns. Räumlich liegen die Praxisstandorte in einer wirtschaftlich erfolgreichen Region mit landschaftlich reizvoller Umgebung an Isar und Bayerischem Wald.

Antworten

Ärztlich geführtes MVZ im PLZ-Raum 6 sucht einen Facharzt für Nephrologie (m/w) als Nachfolger

Region: PLZ-Bereich 6 Chiffre: #698

Ärztlich geführtes MVZ im PLZ-Raum 6 sucht einen Facharzt für Nephrologie (m/w) als Nachfolger eines altersbedingt ausscheidenden Kollegen ab Mitte 2018.
Die moderne Praxis bietet ein breites, ausschließlich nephrologisch/internistisches Leistungsspektrum mit allen gängigen Dialyse- und Apheresverfahren. Konsiliarisch werden mehrere umliegende Kliniken betreut und die intensivmedizinische Versorgung mit Nierenersatzverfahren sichergestellt. Eine Weiterbildungsermächtigung Nephrologie ist für 18 Monate vorhanden. Gewünscht wird eine Persönlichkeit mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz. Geboten wird eine langfristige Perspektive in einer dynamisch wachsenden Praxis mit hervorragendem Arbeitsklima und geregelten Arbeitszeiten. Das räumliche Umfeld bietet einen hohen Freizeitwert, sämtliche weiterführende Schulen sind vor Ort.

Antworten

Angestellte Ärztin/Arzt für ca. 30 Wochenstunden in moderner Praxis (PLZ 7) gesucht

Region: PLZ-Bereich 7 Chiffre: #697

Angestellte Ärztin/Arzt für ca. 30 Wochenstunden in moderner Praxis (PLZ 7) gesucht. Es erwartet Sie ein freundliches Team mit breitem nephrologischen-/internistischen Spektrum (Transplantationsnachsorge, Hämodialyse, Peritonealdialyse, Lipidapherese, Rheumatologie). Es besteht ein Kooperationsvertrag mit zwei großen ortsnahen Kliniken. Die Facharztbezeichnung Nephrologie ist Voraussetzung, eine spätere Assoziation/Nachfolge wird angestrebt.

Antworten

Überregionale Gemeinschaftspraxis in Bayreuth, Pegnitz und Kemnath mit Klinikanbindungen sucht

Region: Bayreuth, Pegnitz, Kemnath Chiffre: #695

Überregionale Gemeinschaftspraxis in Bayreuth, Pegnitz und Kemnath mit Klinikanbindungen sucht Nephrologen (w/m) zur Anstellung. Auch Teilzeit möglich! Überdurchschnittliche Vergütung, flexible Arbeitszeiten, Gutes Dienstmodel und ein kollegiales Team sind vorhanden.

Antworten

Fachärztlicher Internist mit oder ohne Zusatzbezeichnung gesucht

Region: Saarlouis Chiffre: #689

Fachärztlicher Internist mit oder ohne Zusatzbezeichnung gesucht, (bevorzugt Nephrologe und/oder Hämato-Onkologe, ggf. auch Diabetologe) für äußerst breit aufgestellte Praxis mit Nephrologie mit 3 Dialysezentren, einer diabetologischen Schwerpunktpraxis, einer Praxis für Hämotologie/Onkologie und einer internistischen Praxis mit Zulassung für alle Farbdoppleruntersuchungen und Echokardiographie. Die Praxis ist eingebunden in ein größeres Ärztehaus mit Anschluss an benachbartes Krankenhaus. Mgl. zur Arbeit im Angestelltenverhältnis mit späterer Assoziationsmöglichkeit. Das Ärztehaus befindet sich im sonnigen Saarlouis direkt am Stadtpark und Saaraltarm mit dem neu konstruierten Ravelin V der Festung von Vauban.

Antworten

Nephrologische Praxis/Dialysezentrum/Diabetologische Praxis sucht

Region: PLZ-Bereich 4 Chiffre: #688

Nephrologische Praxis/Dialysezentrum/Diabetologische Praxis sucht gut ausgebildete/-n Nephrologin/-en evtl. mit Zusatzausbildungen in Diabetologie/Lipidologie/Rheumatologie mit Berufserfahrung, im Angestelltenverhältnis in Voll- und Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt im PLZ-Raum 4. Neben ambulanter Hämodialyse, Peritonealdialyse, LDL-Apherese und einer großen Sprechstunde (Diabetesschwerpunktpraxis) mit Klinikanbindung für eigene Patienten, werden konsiliarische Tätigkeiten und Dialyse auf der Intensivstation im Klinikum vor Ort durchgeführt. Es werden berufliche Perspektiven zur Weiterentwicklung/Erweiterung der Praxis bzw. der Dialyse sowie geregelte Arbeitszeiten und eine attraktive Vergütung geboten. Wünschenswert ist eine langfristige Zusammenarbeit verbunden mit Vertrauen. Die Bewerberinnen oder Bewerber sollten bereit sein, sich in die harmonische Zusammenarbeit fördernd einzubringen. Eine spätere Assoziation ist wünschenswert.

Antworten

Facharzt für Nephrologie (m/w) für den Standort Mannheim gesucht

Region: Mannheim Chiffre: #682

Facharzt für Nephrologie (m/w) für den Standort Mannheim gesucht. An 17 Standorten werden bereits seit dem Jahr 2000 medizinische Leistungen im haus- und fachärztlichen Bereich der Rhein-Neckar-Metropolregion erbracht. Die mehr als 300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen versorgen jährlich über 70.000 Patienten und Patientinnen durch wohnortnahe, patientenorientierte Medizin. Es erwartet Sie ein engagiertes und motiviertes Ärzteteam, das sich gerne der täglichen Herausforderung einer hochqualifizierten Patientenbehandlung stellt. Geboten wird: Die Möglichkeit, die Facharztanerkennung zu erwerben, einen modernen und sicheren Arbeitsplatz, leistungsgerechte Bezahlung für eine verantwortungsvolle Tätigkeit, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten, zusätzliche Altersvorsorge, Förderung der Fort- und Weiterbildung.

Antworten

Arzt in Weiterbildung für Nephrologie (m/w) für die Standorte Speyer und Schwetzingen gesucht

Region: Speyer, Schwetzingen Chiffre: #681

Arzt in Weiterbildung für Nephrologie (m/w) für die Standorte Speyer und Schwetzingen gesucht. An 17 Standorten werden bereits seit dem Jahr 2000 medizinische Leistungen im haus- und fachärztlichen Bereich der Rhein-Neckar-Metropolregion erbracht. Die mehr als 300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen versorgen jährlich über 70.000 Patienten und Patientinnen durch wohnortnahe, patientenorientierte Medizin. Es erwartet Sie ein engagiertes und motiviertes Ärzteteam, das sich gerne der täglichen Herausforderung einer hochqualifizierten Patientenbehandlung stellt. Geboten wird: Die Möglichkeit, die Facharztanerkennung zu erwerben, einen modernen und sicheren Arbeitsplatz, leistungsgerechte Bezahlung für eine verantwortungsvolle Tätigkeit, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten, zusätzliche Altersvorsorge, Förderung der Fort- und Weiterbildung.

Antworten

Überörtliche nephrologische Berufsausübungsgemeinschaft mit mehreren Dialysezentren sucht Fachärztin/Facharzt für Nephrologie

Region: Ruhrgebiet Chiffre: #679

Überörtliche nephrologische Berufsausübungsgemeinschaft mit mehreren Dialysezentren sucht Fachärztin/Facharzt für Nephrologie zur Mitarbeit im nephrologischen Team.

Denkbar ist eine Anstellung in Voll- oder Teilzeit. Zudem besteht eine 1-jährige Fortbildungsmöglichkeit und eine Assoziation ist dauerhaft nicht ausgeschlossen. Wir sind der regional führende Anbieter von Versorgungsdienstleistungen und Dialyse im Ruhrgebiet. Es bietet sich die gesamte Vielfalt der ambulanten und klinischen Nephrologie an, da unsere Zentren mit mehr als 10 Kliniken fest kooperieren. Auch verfügt ein Standort über einen gastroenterologischen Schwerpunkt mit einem ebenfalls umfangreichen Spektrum und ein weiterer Standort verfügt über einen Diabetologischen Schwerpunkt. Wir bieten ein eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Arbeiten in einem motivierten Team, sowie geregelte Arbeitszeiten und eine attraktive Vergütung.

Antworten

Fachübergreifende, internistische/hausärztliche Praxis/Hypertonie-Zentrum mit angeschlossener Dialyse

Region: Ostwestfalen-Lippe Chiffre: #670

Fachübergreifende, internistische/hausärztliche Praxis/Hypertonie-Zentrum mit angeschlossener Dialyse im ländlichen Gebiet Ostwestfalen-Lippes sucht Nephrologin/Nephrologen zum nächst möglichen Zeitpunkt. Geboten wird ein breites Tätigkeitsfeld, in dem zu den nephrologischen Aufgabenschwerpunkten auch die hausärztliche Sprechstunde zu übernehmen ist. Neben einer frei gestaltbaren life-work-balance, werden eine sehr gute Infrastruktur, funktionierende Prozesse sowie ein erfahrenes und motiviertes Personal geboten. Sowohl eine Beteiligung, als auch eine Anstellung in Voll- oder Teilzeit sind denkbar. Mitzubringen wären eine abgeschlossene Facharzt-Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt diabetische Versorgung und Spezialisierung Nephrologie, Team- und Kontaktfreudigkeit, selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten.

Antworten

Nephrologische Gemeinschaftspraxis (alle Nierenersatzverfahren, Lipidapherese, Transplantationsambulanz, Konsiliartätigkeit)

Region: Sachsen-Anhalt Chiffre: #663

Nephrologische Gemeinschaftspraxis (alle Nierenersatzverfahren, Lipidapherese, Transplantationsambulanz, Konsiliartätigkeit) an zwei Standorten im nördlichen Sachsen-Anhalt (PLZ 3) sucht Facharzt f. Innere Medizin, idealerweise mit Schwerpunktbezeichnung Nephrologie. Gute Infrastrukturen, günstige Verkehrsanbindung (ICE Berlin / Hannover) sowie alle Schulformen vor Ort vorhanden.

Antworten

Großes Dialysezentrum mit Assoziation an div. Kliniken im PLZ-Bereich 9 bietet eine Weiterbildungsmöglichkeit

Region: PLZ-Bereich 9 Chiffre: #637

Großes Dialysezentrum mit Assoziation an div. Kliniken im PLZ-Bereich 9 bietet eine Weiterbildungsmöglichkeit im Teilgebiet Nephrologie. Die Weiterbildung ist auch in Teilzeit möglich. Eine spätere Assoziationmöglichkeit ist gegeben bzw. erwünscht.

Antworten

Dialysezentrum im Bereich Neuwied

Region: Neuwied Chiffre: #622

Dialysezentrum im Bereich Neuwied (drei Standorte, Ambulanz an zwei Standorten, gesamtes diagnostisches Spektrum incl. Nierenbiopsie, große PD-Ambulanz, Lipidapherese an zwei Standorten, Krankenhausanbindung an zwei Standorten mit entsprechendem Konsiliardienst und nephrologischer Versorgung der Intensivstationen) sucht einen Internisten/Internistin und/oder einen Assistenzarzt/Assistenzärztin, Weiterbildungsermächtigung nach alter und neuer WBO vorhanden.

Antworten

Weiterbildungsassistenten/-in für Innere Medizin/Nephrologie

Region: Unna, Soest, Dortmund Chiffre: #618

Weiterbildungsassistenten/-in für Innere Medizin/Nephrologie im Bereich Unna/Soest/Dortmund gesucht. Einstieg bald möglichst. Weiterbildungsberechtigung von 12 Monaten liegt vor.

Antworten

Große nephrologische, überörtliche Gemeinschaftspraxis im Hochsauerlandkreis

Region: Hochsauerlandkreis Chiffre: #610

Große nephrologische, überörtliche Gemeinschaftspraxis im Hochsauerlandkreis sucht Weiterbildungsassistent Innere Medizin/Nephrologie. WB-Genehmigung für Innere Medizin und Nephrologie 12 Monate liegt vor.

Antworten

Norddeutsche Dialysepraxis sucht

Region: Norddeutschland Chiffre: #606

Norddeutsche Dialysepraxis sucht eine/n Nephrologen/Nephrologin zur langfristigen Mitarbeit in Voll- oder Teilzeit.

Antworten

Nephrologische Praxis im PLZ Raum 84 und 94 sucht Weiterbildungsassistenten

Region: PLZ-Bereich 84, 94 Chiffre: #596

Nephrologische Praxis im PLZ Raum 84 und 94 sucht Weiterbildungsassistenten über 18 Monate oder im Schwerpunkt Nephrologie über 6 Monate.

Antworten

Kein passender Eintrag vorhanden. Bitte Filterkriterien ändern.

Der DN e.V. – zentrale Informationsquelle mit hohem Nutzwert


Film: Was macht der DN e.V.?

Video – Was ist der DN e.V.

Sie kennen den Verband Deutsche Nierenzentren (DN) e.V. noch nicht? In diesem kurzen Film zeigen wir Ihnen – in 180 Sekunden –den Verband mit seinen Leistungen, Möglichkeiten und Vorteilen. Besonders als Arzt oder Praxis sehen Sie hier sofort den Nutzen einer Mitgliedschaft. Klicken Sie auf das Video!